Willkommen auf der “Visit Big Bend”-Informationsseite

Die Big-Bend-Region ist ein entlegenes Gebiet im südwestlichen Teil Texas’, das nach einer großen Flussbiegung des Rio Grandes benannt wurde. Die Gegend, die für ihre unberührte und wunderschöne Natur bekannt ist, kann auf eine komplexe und faszinierende Geschichte zurückblicken. Eine Fläche von über 4.000 km² – darunter auch der Big-Bend-Nationalpark und der Big Bend Ranch State Park – bietet Besuchern und Naturfreunden alles, was das Herz begehrt: Wandern, Campen, Flussfahrten, Reiten, Mountainbiking, Ausflüge mit dem Jeep sowie Besichtigungstouren auf asphaltierten, gut ausgebauten Straßen. Die hiesigen Übernachtungsmöglichkeiten reichen vom einfachen Hotel bis hin zum luxuriösen 4-Sterne-Resort.

ANREISE

ANREISE

Auto Wegbeschreibung für die Anreise aus größeren Städten >> FlugzeugDer nächstgelegene Flughafen zum Big-Bend-National Park ist Midland/Odessa (160 Meilen von Marathon, 200 Meilen von Osteingang des Big-Bend-Nationalparks und 240 Meilen vom Hauptbüro der Parkverwaltung) Ebenfalls in der Nähe liegt der El Paso International Airport. Von dort aus dauert die Fahrt eine Stunde länger als von Midland/Odessa, […]

GETTING HERE

Getting here can be half the fun, but not if you don’t plan well. Big Bend is one of the most remote areas of the lower 48 states.

DRIVE
FLY
TRAIN
VEHICLE RENTAL
MOTORCYCLES
MORE
FREIZEITAKTIVITÄTEN

FREIZEITAKTIVITÄTEN

Von der entspannenden Besichtigungstour per Auto mit der ganzen Familie (plus Übernachtung in einer komfortablen Lodge) bis hin zum Wildnisabenteuer für Hartgesottene – die Big-Bend-Region bietet ihren Besuchern zahlreiche interessante und spannende Freizeitaktivitäten. Wandern, Campen, Reiten, Flusspaddeln, Fahrrad- und Motorradfahren und das Beobachten von Wildtieren zählen zu den beliebtesten

SEHENSWÜRDIGKEITEN

SEHENSWÜRDIGKEITEN

Im Big Bend gibt es mehr zu sehen als zu Lebzeiten zu schaffen wäre. Der Big-Bend-Nationalpark ist die Hauptattraktion der Region; und gemeinsam mit dem benachbarten Big Bend Ranch State Park umfasst er eine Fläche von 1.600 km² – ein spektakuläres Panorama aus schattenhaften Canyons und schroffen Wüstenbergen, die per Auto, Fluss oder Wanderpfad erkundet werden können.

ANFAHRTSBESCHREIBUNGEN

ANFAHRTSBESCHREIBUNGEN

Von Dallas/Ft Worth

Am schnellsten geht die Fahrt über die I-20 (ca. 350 Meilen bis Odessa). Von Odessa aus folgen Sie dann der Beschilderung nach Big Bend.

FLUGZEUG

FLUGZEUG

Der nächstgelegene Flughafen zum Big-Bend-National Park ist Midland/Odessa (160 Meilen von Marathon, 200 Meilen von Osteingang des Big-Bend-Nationalparks und 240 Meilen vom Hauptbüro der Parkverwaltung)

Anreise per Zug

Anreise per Zug

Amtraks Sunset Limited verkehrt 3 Mal die Woche zwischen Alpine und New Orleans, Houston und San Antonio (aus östlicher Richtung) sowie Los Angeles, Tucson und El Paso (aus westlicher Richtung). Bitte beachten Sie, dass Amtrak-Züge häufig Verspätung haben. Planen Sie etwas mehr Zeit ein – dann wird eine Zugfahrt in die Big-Bend-Region zum ganz besonderen Erlebnis.